über mich

Hallo Du toller Mensch,

Portrait2schön, dass Du auf meinem Blog gelandet bist. Ich hoffe du findest etwas, das deinem Herzen wohl tut.  🙂

Kurz ein paar Worte zu mir:

Ich heiße Julia Axer und bin 25 Jahre alt. Gerade befinde ich mich in der Abschlussphase meines Masterstudienganges in Psychologie. Ich bin gespannt, was danach kommt. Du kannst mich gerne unterstützden, wenn du Aufträge für mich hast.

Neben der Autorenschaft dieses Blogs bin ich begeisterte Nachfolgerin Jesu. Ich brenne für das Thema Jüngerschaft und Gebet. Zudem bin ich Psychologin (noch nicht ganz) und Traumatherapeutin. Ich übernehme gerne beratende und choachende Tätigkeiten, geben Seminare (beispielsweise Schreibworkshops) und halte Vorträge oder kleine singer-songwriter Konzerte. Frag mich einfach an. Ich komme gerne auch außerhalb des Internets und gebe Zeugnis. Meiner kreativen Ader gebe ich zudem im Fotografieren freien Raum. Einige Fotoaufträge durfte ich schon annahmen, hatte Baby- und Familienshootings un demnächst eine Hochzeit. Du kannst diese Liste gerne verlängern. 🙂

Besondere Momente festzuhalten – ob schriftlich oder visuell – ist für mich 820-julia-und-phillip1eines der schönsten Dinge, die es gibt.

Wenn ich ganz privat bin

Dann bin ich gerade vor allem begeistert vom Leben.

Ich bin liebende Ehefrau, brennende Nachfolgerin Jesu, wohlwollende Freundin und in all dem so verrückt wie ich sein kann.

In all den Dingen des Lebens ist mir neben Gott persönlich der Mensch, der bei mir ist, immer das Wichtigste.

Es ist spannend, Menschen zu begegnen und in den Begegnungen sich selbst zu treffen.

Über diese Begegnungen schreibe ich hier. Begegnungen mit anderen Menschen, mit der Natur, mit mir selbst und mit Gott – Begegnungen mit dem Leben.

Auf Glaubensreise.de schreibe ich über das Leben als Reise und meinen Glaubens an Gott, der mich immer wieder zu neuen Abenteuern aufruft.

Mehr über mich

Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, kannst du direkt einsteigen und über mein Jahr 2014, 2015 und/oder 2016 lesen. Dort wirst du erfahren, was mich bewegt, erfreut und traurig gemacht hat. Oder du schaust Dir an, was ich auf den Philippinen gemacht habe.

Schau hier vorbei, wenn du neu auf Glaubensreise.de bist.

Viel Spaß auf dem Blog, ich hoffe du kannst etwas für dein Herz mitnehmen.

Lass mich wissen, was dir gefällt und auch, was du nicht verstehst, dich ärgert oder besonders interessiert. Ich freue mich über Rückmeldungen, die mir zeigen, was ihr – meine Leser – gerne mehr oder weniger lesen würdet! 🙂

 

Alles, alles Liebe und eine spannende Glaubensreise wünsche ich dir,

deineJulia

Schreib mir doch über dieses Kontaktfeld.
Deine Nachrricht werde nur ich sehen und dir sehr gerne darauf antworten.
Ich freue mich, wenn Du mir schreibst:

[contact_form lang=en]

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere